Episode

Klagen

Wenn wir unseren Schmerz in Worte fassen und ausdrücken durch reden, schreiben, klagen, beten, findet der innere Druck ein Ventil. Wir bekommen dadurch etwas "Luft" und Distanz zu unserem Kummer. Mit Sylvia Renz.

25 AUFRUFE Teilen 0

Moderator

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie dich folgenden zwei Felder nicht aus!

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anmerkungen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!